Parties:

Zurück zur
Sachsentrance-Startseite

Wer neue Partydates oder Änderungen immer per Mail bekommen will, dem empfehle ich der Sachsentrance-Mailingliste beizutreten.




Name:"Diaspora - TBA Exil im Sektor"
Typ:indoor
Date:Samstag, 29.Februar 2020 23:00 - Sonntag 15:00
Location:Sektor Evolution, An der Eisenbahn 2, 01099 Dresden
Line-Up: Psycademy
[23 - 05 | Main Floor]

Tekknikal Nonsense
[05 - 12 | Main Floor]

Klubnacht
[23 - 14 | Bar Floor]

SaboTage
[23 - 05 | Zelt]

Disco/nnect
[05 - open end | Zelt]
Info: DIASPORA

TBA-Exil im Sektor

Zweihundertdreizehn Tage sind vergangen, seit die letzten Basswellen durch die Gewölbe des TBA brandeten; 5112 Stunden ohne Psycademy -, Tekknikal Nonsense -, SaboTage -, Klubnacht –, Disconnectpartys sowie unzählige mehr in den geheiligten Hallen unter dem Bahnhof Neustadt. Verstreut in alle Winde sind die Protagonist:innen und führen ein nicht minder erfolgreiches Leben als Soundnomad:innen quer durch die Clubs der Stadt und des Landes. Sie durchstreifen die Welt und erzählen an den Lagerfeuern die Geschichten von Feueralarmen, wackelnden Regalen im Lidl, legendären Auftritten genialer Mainacts und den allseits bekannten Schwierigkeiten, das TBA freiwillig zu verlassen, bevor die Putzlichter angehen.
Dank unserer Freunde vom Sektor können wir diese Partyformate allesamt für eine wilde, rauschende Nacht noch einmal aufleben lassen.
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:Psycademy, TBA Club, Sektor Evolution






Name:"Hi:Frequency"
Typ:indoor
Date:Freitag, 6. März ab 23:00
Location:Charles Bronson, Berliner Str. 242, 06112 Halle
Line-Up: Trakt I [ Psy | Hitech ]
  • nex_ [Nebula Kollektiv / hi:frequency]
  • Dregspin [Damaru Records]
  • Parállaxis [Ants of Trance / Gate to Goa]
  • Jack Delik [Galactic Crew / Brainforest Crew]
  • Phara-O [hi:frequency / Busch Beatz]
Trakt II [ Acid | Drum'n'Bass ]
  • Tilltheend [Acid Rave / Sick Krew]
  • LVCK SLAVE [2 Guys 1 Dub]
  • LKAY [Rush Hour Leipzig]
  • nZKT [hi:frequency / Ants of Trance]
  • Murky fm [Nebula Kollektiv / Rat in the lab]
Deco:Œ.Vitax, hi:frequency
Special:Chillout and Chai by Sravana & Dragon Fly Chai Crew
Info:Eintritt: 8-10€
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:hi:frequency und Charles Bronson





Name:"Nebula Rasanta"
Typ:indoor
Date:Samstag, 7. März 2020 ab 23:00
Location:Sektor Evolution, An der Eisenbahn 2, 01099 Dresden
Line-Up: ABYSSOS-Main-Psytrance
  • Mind Void (IONO Music / Alien Rec. / Hamburg)
  • Djane Kimie (Spin Twist Rec. / Hamburg)
  • Adenauer (Synthie Verrückt / Dresden)
  • Der Zauberlehrling B2B Ittaa (Electro Patronum / Dresden)
  • Stettino (Woodmore / Havelberg)
  • Yondo and Lorca (L3000 Decoration & Arts Circle / Halle)
NEBULA-Bar-Techno
  • Sylvie Maziarz (BerlinaFürTechno / Berlin)
  • Sarah Hauser (Graz)
  • Rich Tavares (CETAMA / Berlin)
  • Sondermann (LAUT KLUB / Braunschweig)
  • Smeik (Eigen Art / Berlin)
  • Kupferne Kerle (Hertzbeben / Dresden)
  • faerie & facette (Electro Patronum / Dresden)
  • Serafin (Zirkulation / Dresden)
BOJE-Zelt-Downtempo, House & Disco
  • Oliver Bernstein B2B Tilman (Shitemusic / Leipzig)
  • Marafi Bros. (Unterhaltungskombinat Wühlischstraße / Berlin)
  • Muppy Glad (Zirkus Panne / Giessen)
  • Herr Fra & Uli (Hertzbeben / Dresden)
  • Willem (Hertzbeben / Dresden)
  • ab 10Uhr: Disco/nnect Showcase
Deco:Electro Patronum & Hertzbeben
Special:Kombüse, Art Performance, Wasser & Obst
Info: Eintritt: 10€

Einatmen. Ausatmen. Tief Luft geholt und abgetaucht in unerforschte Gebirge, wo Kreaturen sich tummeln und munkeln vom Funkeln in finsterer Düsternis. Doch da, fast weg und doch gesehen, ein schwaches Glimmen – erahnt in der Ferne. Von Neugier gepackt, die Sinne geschärft. Ewige Dunkelheit, ewige Stille.
Einatmen. Ausatmen. Unmöglich zu Sinken, wo weder oben noch unten. Lediglich sein. Hingabe, sich lösen und schweben. Tiefsee-Nebel, verklärte Sicht – das Licht bricht. Ergriffen, umschlungen und mitgerissen – sogleich vom Anblick hingerissen. Tentakelspektakel. So fremd, so energetisch, voller Leben.
Einatmen. Ausatmen. Frontal erscheint es aus dem Dunkel – welch schauriges Mysterium von Wesen. Anmutig schwebt es durch die Tiefe, geleitet vom eigenen Licht. Wo Worte nicht fehlen, wenn Niemand mehr spricht. Bewusst vergessen, was einst war gewesen. Stille Begeisterung. Faszinierende Fremde.
Einatmen. Innehalten.
Goabase:Infos auf der Goabase
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:Electro Patronum, Hertzbeben, Sektor Evolution






Name:"Cosmic Underwater Symphonica"
Typ:indoor
Date:Freitag, 13. März 2020 ab 23:00
Location:Hühnermanhattan, Hordorfer Str. 4, 06112 Halle
Line-Up: Psytrance Floor
  • Render & Frequency Less music -LIVE- Reversible Records / Valencia, Spain
  • Plazmer / Russia, Halle
  • Yondo and Lorca x Monchi / L300 Decoration & Arts Circle
  • Nutaq / L300 Decoration & Arts Circle
  • Whandjadoc - Kinder von der Haltestelle Zoo
Techno Floor
  • Dirk D Dänzing / Dimensions - L300 Decoration & Arts Circle
  • DJ Gitarre - Romantico / L300 Decoration & Arts Circle
  • Walkman / L300 Decoration & Arts Circle // Halle, Bremen
  • El Puño / Kinder von der Haltestelle Zoo
  • Thekenathletik / E.T. Kollektiv
Deco:L300 Decoration & Arts Circle
Info: Nach vielzähligen Reisen und Abenteuern in einer nicht unbeachtlichen Quantität an Sektoren unseres Universums, welche wir gemeinsam durchlebt haben. Ist es nun an der Zeit, einen anderen Weg einzuschlagen! Eine neue Geschichte wartet darauf, gestrickt und durchlebt zu werden!

Diesmal können wir uns nicht auf bisherige Wissenskenntnisse verlassen, sondern allein auf erprobte Tollkühnheit und unsere langjährige Freundschaft mit dem Schwein der Zeit - dem Schicksal sozusagen - !!!

Zufälligerweise haben wir ein altes viel zu lange verloren geglaubtes Orchesterstück "Cosmic Underwater Symphonica", welches in unsere Hände geraten war, einem noch älteren Freund gezeigt!
Bei einem besonders schönen Saufgelage nach einem unserer erfolgreichen Abenteuer! Er ist einer der wenigen, die sich als letzte auf das Studium der Meermenschen-Sprache verstehen...
So stellten wir verwundert fest, dass einige für uns nicht als Sprache erkennbare Sounds des Liedes Fetzen auf Meermenschich(?) sind!

Laut der Übersetzung der unzusammenhängenden Passagen, scheint es so, als soll die sagenumwobene Stadt "Atlantis" von den Urgewalten der Mutter Erde nach oben gedrückt werden! Genau dieses Jahr! Was für ein schweinischer Zufall!
Das wollen wir uns nicht natürlich auf keinen Fall entgehen lassen!
Also ab in die Tauchanzüge und schon kann der Badespaß losgehen! Huhuu! Yuhuu!
Goabase:Infos auf der Goabase
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:L300 Decoration & Arts Circle






Name:"Opiliones Part 3"
Typ:indoor
Date:Samstag 14.März ab 22:00
Location:Leipzig
Line-Up:
  • Psyfoo
  • Phara-O
  • Danava | Szamanski
  • Ely Sylvain
  • 80/90-Trash
Info: Dark/Forest, Dark/Psy, Hightech, 80er/90er

Hallo ihr Lieben,
Endlich geht es bei uns weiter! Wir freuen uns euch auf einen weitere Reise durch die Nacht einladen zu können.?? Mit einer neuen Location und neuer Deko geht es wieder rasant durch eine Geschichte von Raum und Zeit.
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:Weberknechte





Name:"Cheshire Cat And The Shamanic Tea"
Typ:indoor
Date:Freitag, 3. April 2020 ab 23:00
Location:elipamanoke, Markranstädter Str. 4, 04229 Leipzig
Line-Up: Psytrance/Goa/Nightpsy Floor
  • Rezonant LIVE - Sangoma Records // Belgrad (Serbia)
  • Ninesense LIVE - Reversible Records // Barcelona (Spain)
  • Yondo and Lorca x Nutaq - L300 Decoration & Arts Circle // Halle
  • Anoxia - L300 Decoration & Arts Circle // Halle
  • Monchi - L300 Decoration & Arts Circle // Halle
Techno/House/PsyTechno Floor
  • Walkman - L300 Decoration & Arts Circle // Halle, Bremen
  • Dirk D Dänzing / Dimensions - L300 Decoration & Arts Circle // Halle
  • Klanglabyrinth - Digital Diamonds, Volume Berlin Records, Hypnotic Diamonds // Leipzig
  • DJ Gitarre - Romantico b2b MONO - L300 Decoration & Arts Circle, 131premium // Halle
Deco:L300 Decoration & Arts Circle
Info: L300 Decoration & Arts Circle presents "Cheshire Cat And The Shamanic Tea"

Meschugge, völlig bekloppt, bescheuert, beknackt - Hauptsache völlig übergeschnappt !
Goabase:Infos auf der Goabase
Facebook:Infos bei Facebook
Crew:L300 Decoration & Arts Circle






Name:"Gaggalacka Festival"
Typ:Open Air
Date:3. bis 6. September 2020
Info:gaggalacka.de/festival/gaggalacka-2020/